Landkreis Eichstätt Landkreis Eichstätt
Residenzplatz Eichstätt
Fossilien im Naturpark Altmühltal
Badesee im Landkreis
Willibaldsburg Eichstätt
Wacholderheide Walting
Villa Rustica Möckenlohe
Kratzmühle Kinding
Schloss Hirschberg
Altmühl Panoramaweg
Bastionsgarten Eichstätt
Römerkastell Pfünz
Bootfahren auf der Altmühl

Fachdienst Trennung und Scheidung

Trennung und Scheidung ist ein Fachdienst des Amtes für Familie und Jugend Eichstätt. Der Fachdienst ist zuständig für die Mitwirkung in familiengerichtlichen Verfahren nach 50 SGB VIII und die Beratung nach §§ 17-18 SGB VIII
 
In Scheidungs- und Trennungssituationen verlieren die Eltern nicht selten den Blick für ihr Kind. Eine Trennung bietet neben Abschied, Schmerz, Wut und Trauer oft auch Hoffnung, Erleichterung, Aufbruch und Neuanfang.
In dieser Phase der Veränderung, der Neugestaltung des Zusammenlebens, der emotionalen Belastung, treten die Bedürfnisse des Kindes dann oftmals in den Hintergrund.
 
Das Amt für Familie und Jugend Eichstätt versucht mittels des Fachdienstes Trennung und Scheidung den Eltern wieder die Belange des Kindes ins Bewusstsein zu bringen und gemeinsam mit den Eltern einen Kodex für den Umgang miteinander zu entwickeln und den Fokus verstärkt auf das Wohlergehen ihrer Kinder zu richten.
 
 
Der Fachdienst bietet:
 
  • Beratung von Eltern und Kindern in Partnerschafts-, Trennungs- und Scheidungskonflikten, Wahrnehmung elterlicher Verantwortung orientiert am Alter und Entwicklungsstand der Kinder
  • Beratung bei Umgangskonflikten, Erarbeitung von Bewältigungsstrategien für aktuelle und zukünftige Konflikte
  • Erarbeitung eines einvernehmlichen, nach Möglichkeit schriftlich fixierten Konzepts zur Wahrnehmung der elterlichen Sorge einschließlich des Umgangs mittels Methoden der Mediation
  • Mitwirkung in familiengerichtlichen Verfahren zur Regelung der elterlichen Sorge, des Umgangs mit dem Kind, dem Aufenthaltsbestimmungsrecht, bei Meinungsverschiedenheiten der Eltern, u.ä.
  • Angebot des Begleiteten Umgangs zur Kontaktanbahnung
  • Angebot des Begleiteten Umgangs oder Vermittlung eines begleiteten Umgangs bei richterlicher Anordnung
  • Vermittlung an Beratungsstellen bei emotional hochbelasteten Kindern und Jugendlichen 
  • Vermittlung an Beratungsstellen bei hochstrittigen Elternkonflikten
  • Angemessene Unterstützung zur Erhaltung der Beziehung des Kindes oder Jugendlichen zu wichtigen Bezugspersonen z.B. Geschwister oder Großeltern
  • Mitwirkung bei Namensänderung
 

Aufgaben / Dienstleistungen

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmerE-Mail
Christine Bothe
Mitarbeiterin
0841/306-44608421/70 10 446210 / Dst. Ingolstadtchristine.bothe@lra-ei.bayern.de
Christa Dietz
Mitarbeiterin
08421/70-38208421/70 10 382223christa.dietz@lra-ei.bayern.de
Felicia Schram
Mitarbeiterin
0841/306-44708421/70 10 447209 / Dst. Ingolstadtfelicia.schram@lra-ei.bayern.de

Merkblatt

Anschrift

Landratsamt Eichstätt

Residenzplatz 1
85072 Eichstätt
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 08421/70 - 376
Fax: 08421/70 - 10 314

Öffnungszeiten

Mo - Fr 08.00 - 12.00 Uhr; Do zusätzlich 14.00 - 16.00 Uhr;

Öffentliche Verkehrsmittel: DB und Busse - Bahnhof Eichstätt-Stadt; Stadtbuslinie - Haltestelle Residenzplatz (Zulassung abweichend)

Landratsamt Eichstätt - Dienststelle Ingolstadt -

Auf der Schanz 39
85049 Ingolstadt
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 08421/70 376
Fax: 08421/70 - 10 314

Öffnungszeiten

Mo - Fr 08.00 - 12.00 Uhr; Do zusätzlich 14.00 - 16.00 Uhr;

Sie erreichen uns mit den INVG-Linien 30, 40, 50, 53 und 60 Haltestelle Auf der Schanz oder Omnibusbahnhof (alle Linien)

(Zulassung abweichend)