Landkreis Eichstätt Landkreis Eichstätt
Residenzplatz Eichstätt
Fossilien im Naturpark Altmühltal
Badesee im Landkreis
Willibaldsburg Eichstätt
Wacholderheide Walting
Villa Rustica Möckenlohe
Kratzmühle Kinding
Schloss Hirschberg
Altmühl Panoramaweg
Bastionsgarten Eichstätt
Bootfahren auf der Altmühl
Römerkastell Pfünz

Beistandschaft, Beurkundung, Unterhalt

Die Mitarbeiter des Fachbereiches Abstammungs- und Unterhaltsfragen (Beistandschaft, Vormundschaft, Pflegschaft, Beurkundungen, Unterhalt) beraten Sie gerne zu folgenden Themen:

  • Vaterschaftsfeststellung
  • Unterhalt
    • Kindesunterhalt
    • Unterhalt Volljähriger
    • Unterhaltsanspruch der nicht verheirateten Mutter gegenüber dem Vater des Kindes
  • Beistandschaft des Jugendamtes
  • Gemeinsame Sorge nicht verheirateter Eltern
  • Vormundschaft
  • Pflegschaft
Eine vorherige Terminabsprache ist zweckmäßig

Beratung und Unterstützung in Abstammungs- und Unterhaltsfragen, Beistandschaft (in Gemeindebereiche aufgeteilt)

Beratung und Unterstützung in Abstammungs- und Unterhaltsfragen, Beistandschaft (gemeindebezogen), Beurkundungen (freie Aufteilung):   

Landratsamt Eichstätt
Amt für Familie und Jugend
- Dienststelle Ingolstadt -
Auf der Schanz 39
85049 Ingolstadt

Herr Justin            ( 0841/306-431  Fax: 08421/7010-431
 
für die Gemeinden:
  • Böhmfeld
  • Denkendorf
  • Gaimersheim
  • Hepberg
  • Kinding
  • Kösching
  • Lenting
  • Mindelstetten
  • Nassenfels
  • Oberdolling
  • Stammham

Frau Münch          ( 0841/306-414  Fax: 08421/7010-414 
für die Gemeinden:

  • Altmannstein
  • Großmehring
  • Pförring
  • Wettstetten

Frau Schmid           ( 0841/306-469  Fax: 08421/7010-469 
für die Gemeinden:

  • Adelschlag
  • Beilngries
  • Buxheim
  • Dollnstein
  • Egweil
  • Eichstätt
  • Eitensheim
  • Hitzhofen
  • Kipfenberg
  • Mörnsheim
  • Pollenfeld
  • Schernfeld
  • Titting
  • Walting
  • Wellheim

Email:              jugendamt@lra-ei.bayern.de   

Internet:          http://www.landkreis-eichstaett.de 

Bitte beachten Sie, dass die telefonische Erreichbarkeit auch in den Kernzeiten Montag - Freitag 08:00 - 12:00 Uhr und Montag bis Donnerstag 14:00 - 16:00 Uhr wegen Urkunds-, Beratungs- oder Gerichtsterminen, bzw. Außendiensten der Sachbearbeiter nicht immer gewährleistet sein kann. 

Entstehende Kosten

Die Beurkundungen sind gebührenfrei.
Die Beratung und Unterstützung sowie die Führung der Beistandschaft ist für Sie kostenfrei.

In der Regel beantragen wir für das Kind Verfahrens- bzw. Prozesskostenhilfe, wenn das minderjährige Kind ohne ausreichendes Einkommen und Vermögen ist und daher nicht in der Lage ist, die Kosten des Verfahrens zu tragen. Ansonsten sind evtl. Pfändungskosten (Gerichts- und Gerichtsvollzieherkosten) vorzuschießen (werden mitgepfändet). Ggf. kommen in gerichtlichen Verfahren im Einzelfall - insbesondere bei (teilweisem) Unterliegen - (anteilige) Kosten des gegnerischen Anwalts, in Ausnahmefällen auch Gerichtskosten, in Betracht. Einkommens- bzw. vermögensabhängig ist für das Kind Verfahrens- oder Prozesskostenvorschuss vom betreuenden Elternteil zu leisten. Ein eigenständiger Antrag des betreuenden Elternteils auf Verfahrens- oder Prozesskostenhilfe bei Gericht ist meist sinnvoll.

Gesetzliche Grundlagen

Achtes Buch Sozialgesetzbuch - Kinder- und Jugendhilfe - (SGB VIII), Bayerisches Kinder- und Jugendhilfegesetz (BayKJHG), Bürgerliches Gesetzbuch (BGB), Gesetz über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit (FamFG), Zivilprozessordnung (ZPO), Beurkundungsgesetz (BeurkG), Insolvenzordnung (InsO)

Aufgaben / Dienstleistungen

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmerE-Mail
Helmuth Justin
Mitarbeiter
0841/306-43108421/70 10 431104 / Dst.Ingolstadthelmuth.justin@lra-ei.bayern.de
Christina Münch
Mitarbeiterin
0841/306-41408421/70 10 414105 / Dst. Ingolstadtchristina.muench@lra-ei.bayern.de
Stefanie Schmid
Mitarbeiterin
0841/306-46908421/70 10 469105 / Dst. Ingolstadtstefanie.schmid@lra-ei.bayern.de

Merkblatt

Sonstiges

Informationen des BayernPortals

Anschrift

Landratsamt Eichstätt

Residenzplatz 1
85072 Eichstätt
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 08421/70 - 376
Fax: 08421/70 - 10 314

Öffnungszeiten

Mo - Fr 08.00 - 12.00 Uhr; Do zusätzlich 14.00 - 16.00 Uhr;

Öffentliche Verkehrsmittel: DB und Busse - Bahnhof Eichstätt-Stadt; Stadtbuslinie - Haltestelle Residenzplatz (Zulassung abweichend)

Landratsamt Eichstätt - Dienststelle Ingolstadt -

Auf der Schanz 39
85049 Ingolstadt
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 08421/70 376
Fax: 08421/70 - 10 314

Öffnungszeiten

Mo - Fr 08.00 - 12.00 Uhr; Do zusätzlich 14.00 - 16.00 Uhr;

Sie erreichen uns mit den INVG-Linien 30, 40, 50, 53 und 60 Haltestelle Auf der Schanz oder Omnibusbahnhof (alle Linien)

(Zulassung abweichend)