Landkreis Eichstätt Landkreis Eichstätt
Residenzplatz Eichstätt
Fossilien im Naturpark Altmühltal
Badesee im Landkreis
Willibaldsburg Eichstätt
Wacholderheide Walting
Villa Rustica Möckenlohe
Kratzmühle Kinding

Übersicht über die Bildungseinrichtungen im Landkreis Eichstätt

Bildungseinrichtungen

Katholische Universität Eichstätt
(8 Fakultäten, ca. 4.000 Studierende)

> Katholisch-Theologische Fakultät
> Philosophisch-Pädagogische Fakultät
> Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät
> Geschichts- und Gesellschaftswissenschaftliche Fakultät
> Mathematisch-Geographische Fakultät
> Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
> Fakultät für Religionspädagogik/Kirchl. Bildungsarbeit (FH)
> Fakultät für Soziale Arbeit (FH)

 

Maria-Ward Fachakademie für Sozialpädagogik in Eichstätt
250 Studierende (eingerechnet Berufspraktikantinnen und Erzieherpraktikantinnen)

 

Schulen

4 Gymnasien

Willibald-Gymnasium Eichstätt
Gabrieli-Gymnasium Eichstätt
Beilngrieser Gymnasium
Gymnasium Gaimersheim

WilliGym_Computerraum
Computerraum im Willibald-Gymnasium

Ab dem Schuljahr 2008/09 werden an der Staatlichen Berufsschule Eichstätt Fachoberschulklassen mit der Ausbildungsrichtung Sozialwesen sowie Wirtschaft und Verwaltung geführt.
Fachabteilung FOS an der Staatliche Berufsschule Eichstätt

4 Realschulen

Knabenrealschule Rebdorf der Diözese Eichstätt 
Maria-Ward Mädchenrealschule der Diözese Eichstätt
Altmühltal-Realschule - Staatl.Realschule Beilngries
Staatliche Realschule Kösching

Grund- und Mittelschulen

Grundschulen im Landkreis Eichstätt 
Mittelschulen im Landkreis Eichstätt 
   (Verlinkung auf www.schulamt-eichstaett.de; Rubrik Schulen)

3 Volkshochschulen

Beilngries
Eichstätt
Kipfenberg

weitere Einrichtungen

Sonderpädagogisches Förderzentrum Eichstätt (SFZ)
Außenstelle Beilngries des SFZ Eichstätt
Private Schule zur Erziehungshilfe Marienstein
Staatliche Berufsschule Eichstätt
Landwirtschaftsschule Ingolstadt
Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe der Hans-Weinberger-Akademie der AWO e.V.

Informationen des BayernPortals